Gleina

Stand 13. Oktober 2015

In Gleina im Altenburger Land (Thüringen) soll eine Anlage für 207.254 Hühner entstehen. Die Mastperiode dauert jeweils nur 32 bis 39 Tage, so dass jedes Jahr weit über eine Million Tiere in der geplanten Anlage „produziert“ werden würden.

Die öffentliche Auslage der Unterlagen hat am 6. Oktober 2015 begonnen. Einwendungen können bis zum 19. November eingereicht werden.

Hier finden Sie die Kurzbeschreibung der Anlage als PDF.

Unsere Pressemitteilung vom 14.10.2015 ist hier.

Bisherige Presseberichte:

Seite zuletzt geändert am 27. Juni 2016