Düben

In Düben, einem Ortsteil von Coswig, in Sachsen-Anhalt (LK Wittenberg) soll die Schweinezucht der Schweinehaltung Düben GmbH und Co KG von derzeit 16.380 Tierplätzen auf 27.638 Tierplätze erweitert werden. Ein Ferkelaufzuchtstall, ein Sauenwartestall und 2 neue Mastställe sind geplant.

Die Erweiterung muss nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz genehmigt werden. Der Bebauungsplan liegt vom 14. März bis 15. April in der Stadtverwaltung Coswig im Fachbereich Bauwesen und Umwelt (Am Markt 13, Amtshaus) öffentlich aus. Hier ist er online einsehbar.

Während der Auslegungsfrist können auch von nicht direkt betroffenen Menschen Stellungnahmen abgegeben werden. Tut dies bitte ab dem 14. März bis zum 15. April 2016. Beachtet dabei bitte, dass die Einwendungen per Fax oder Post eingesendet werden müssen.

Unsere Stellungnahme findet ihr hier, die der Bürgerinitiative hier. Ein Formblatt für eine eigene Stellungnahme findet ihr hier.

Gegen die Erweiterterung ist die neugegründete Bürger*inneninitiative „Saustall Düben“ aktiv. Wenn ihr sie unterstüzen wollt, nehmt gerne über die Mail saustall-dueben(ät)posteo.de mit ihnen Kontakt auf.

Pressemeldungen:

01.02.2016: Pläne zur Mastanlage stoßen auf Kritik (MZ)

05.12.2015: Schweinhaltung in Düben kann vergrößert werden (MZ)

Seite zuletzt geändert am 9. Juli 2016