Brandenburg

In Brandenburg sind für die Genehmigungen von Anlagen nach dem Bundesimmissionsgesetz drei Regionalabteilungen des Landesumweltamtes zuständig.

Eine Übersicht von der Regionalabteilung West vom 10.4.2014 findet ihr hier. Zu lesen mit folgender Korrektur: „Die Tabellenzeile: Schweineaufzucht Neuruppin Wulkow Neugenehmigung 800 muss korrekt lauten: Sauen- und Schweinemastanlage Neuruppin Wulkow Neugenehmigung 8125 (4965 Mastschweine, 786 Sauen)“. Zwischen 10.4.2014 und dem 19.11.2014 ist ein Antrag hinzugekommen: Hühnermast in Schmergow.

Eine Übersicht von der Regionalabteilung Süd vom 19.5.2014 findet ihr hier, eine Übersicht vom 20.4.2015 hier.

Bündnis90/Die Grünen hat durch eine Kleine Anfrage im November 2013 eine Aufstellung aller existierenden und damals geplanten Tieranlagen erhalten und veröffentlicht, die ihr hier ansehen könnt.

Eine Aufstellung geplanter Geflügelanlagen in Brandenburg (Stand 8.4.2015) findet ihr auf Seite Acht dieser großen Anfrage.

Details zu einzelnen Anlagen, zu denen wir recherchieren und/oder aktiv sind, findet ihr auf den Orts-Unterseiten im Menü „Tieranlagen“ -> „Brandenburg“.

 

Seite zuletzt geändert am 11. April 2014